Podiumsdiskussion: Corona und Desinformation

This event will be held in German.

Der Exzellenzcluster ECONtribute und die Universitäts- und Stadtbibliothek Köln laden herzlich zur Veranstaltungsreihe im Rahmen des Wissenschaftsforum zu Köln und Essen ein.

Podium: Corona und Desinformation

Die Podiumsdiskussion widmet sich den konkreten Auswirkungen von Desinformation und Verschwörungstheorien auf den Verlauf der Corona-Pandemie in Deutschland. Folgende Fragen sollen dabei in den Blick genommen werden: Welche Plattformen haben die Akteure von Desinformation und/oder Verschwörungstheorien verwendet? Wie wird Desinformation durch Algorithmen verstärkt? Was kann man dagegen tun? Welche Gegenmaßnahmen kann man ergreifen? Kann Kuration mit oder gegen Algorithmen etwas dazu beitragen helfen?

Moderation: Dr. Michael Köhler, WDR3

Die Podiumsdiskussion wird von WDR3 aufgezeichnet und in ihrer Reihe Forum gesendet.

Weitere Termine in Kooperation mit dem Wissenschaftsforum zu Köln und Essen folgen im Laufe des Semesters.

Details

25.10.2022

19:30 - 20:30

Details

Public Event

Organizers

Wissenschaftsforum zu Köln und Essen

Universitäts- und Stadtbibliothek Köln

Venue

Kleiner Sendesaal des WDR

Wallrafpl. 5, 50667 Köln

Contact

Carolin Jackermeier

PR Manager

M jackermeier@wiso.uni-koeln.de